Густав фон Шмолер

от Уикипедия, свободната енциклопедия
Направо към: навигация, търсене
Густав фон Шмолер
немски икономист

Роден
Починал
27 юни 1917 г. (79 г.)
Научна дейност
Област Икономика
Образование Тюбингенски университет
Работил в Университет „Фридрих-Вилхелм“ в Берлин
Густав фон Шмолер в Общомедия

Густав Фридрих Шмолер (на немски: Gustav Friedrich Schmoller), от 1908 г. фон Шмолер, е немски икономист.

Биография[редактиране | редактиране на кода]

Училище в Хайлброн, наречено на негово име

Шмолер следва държавни науки в Тюбингенския университет. За период от време е зает в статистическо бюро в Щутгарт. 1865 г. става професор по държавни науки в университет „Мартин Лутер“ в град Хале, като от 1872 г. действа и в Страсбургския университет (Елзас).

През 1882 г. е постъпва на работа в Университета „Фридрих-Вилхелм“ в Берлин. 1887 г. става историограф по бранденбургска история. От 1884 г. Шмолер официално става член на Кралската пруска академия на науките. Той участва и в областта на политиката. От 1884 г. е член Пруския държавен съвет. Ректор на Университета „Фридрих-Вилхелм“ през 1897-98 г.

Библиография[редактиране | редактиране на кода]

  • Zur Geschichte der nationalökonomischen Ansichten in Deutschland während der Reformationsperiode. 1860 Zeitschrift f. die ges. Staatswiss., Bd.16
  • Der französische Handelsvertrag und seine Gegner 1862
  • Die Lehre vom Einkommen in ihrem Zusammenhang mit den Grundprinzipien der Steuerlehre. 1863 Zeitschrift f. die ges. Staatswiss., Bd.19
  • Systematische Darstellung des Ergebnisses der Zollzwecken im Jahre 1861 in Württemberg statt gehaltenen Gewerbeaufnahme. 1863 Württemberg, Statistik und Topographie
  • Deutsches Städtewesen in älterer Zeit. 1964
  • Die Arbeiterfrage. 1864/1865, Art.I-III, Preußische Jahrbücher, Bd.14 und Bd.15[1]
  • Zur Geschichte der deutschen Kleingewerbe im 19. Jh. Statistische und nationalökonomische Untersuchungen. 1870
  • Über die Resultate der Bevölkerungs- und Moral-Statistik 1871
  • Die soziale Frage und der Preußische Staat. 1874, Preußische Jahrbücher, Bd.33
  • Über einige Grundfragen des Rechts und der Volkswirtschaft. Ein offenes Sendschreiben an Herrn Professor Dr. Heinrich von Treitschke. 1874/75, Jahrbuch für Nationalökonomie u. Statistik, Bd.23 und Bd.24
  • Straßburgs Blüte und die volkswirtschaftliche Revolution im 13. Jh. 1875
  • Die Straßburger Tucher- und Weberzunft. Ein Beitrag zur Geschichte der deutschen Weberei und des deutschen Gewerberechts vom 13. bis 17. Jh. 1879 (Digitalisierte Ausgabe der Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf)
  • Zur Literaturgeschichte der Staats- und Sozialwissenschaften. 1888
  • Zur Social- und Gewerbepolitik der Gegenwart. 1890
  • Die Volkswirtschaft, die Volkswirtschaftslehre und ihre Methode. 1893
  • Das politische Testament Friedrich Wilhelms I von 1722. 1896
  • Das preußische Handels- und Zollgesetz vom 26. Mai 1818 im Zusammenhang mit der Geschichte der Zeit, ihrer Kämpfe und Ideen 1898
  • Wechselnde Theorien und feststehende Wahrheiten im Gebiete der Staats- und Socialwissenschaften und die heutige deutsche Volkswirtschaftslehre. 1897 Rektoratsrede Berlin
  • Über einige Grundfragen der Socialpolitik und der Volkswirtschaftslehre. 1898
  • Umrisse und Untersuchungen zur Verfassungs-, Verwaltungs- und Wirtschaftsgeschichte besonders des preußischen Staates im 17. und 18. Jh. 1898
  • Zu Bismarcks Gedächtnis. 1899, von Gustav Schmoller; Max Lenz; Erich Marcks
  • Einige prinzipielle Erörterungen über Wert und Preis 1901
  • Über das Maschinenzeitalter in seinem Zusammenhang mit dem Volkswohlstand und der sozialen Verfassung der Volkswirtschaft. 1903
  • Über Organe für Einigung u. Schiedssprüche in Arbeitsstreitigkeiten. 1903
  • Grundriß der allgemeinen Volkswirtschaftslehre. 1900 / 1904 2 Bände
  • Die Entwicklung der deutschen Volkswirtschaftslehre im neunzehnten Jahrhundert. 1908
  • Charakterbilder. 1913
  • Die soziale Frage – Klassenbildung, Arbeiterfrage, Klassenkampf. 1918
  • Meine Heilbronner Jugendjahre. 1918
  • Zwanzig Jahre deutscher Politik – (1897 – 1917). 1920
  • Preußische Verfassungs-, Verwaltungs- und Finanzgeschichte. 1921

Източници[редактиране | редактиране на кода]

  1. Препечатано в: Quellensammlung zur Geschichte der deutschen Sozialpolitik 1867 bis 1914, I. Abteilung: Von der Reichsgründungszeit bis zur kaiserlichen Sozialbotschaft (1867-1881), 8. Band: Grundfragen der Sozialpolitik in der öffentlichen Diskussion: Kirchen, Parteien, Vereine und Verbände, bearbeitet von Ralf Stremmel, Florian Tennstedt und Gisela Fleckenstein, Darmstadt 2006, Nr. 5 ud Nr. 9.

Външни препратки[редактиране | редактиране на кода]